Basiskurse für Junghunde und Erwachsene    

 

Alle Kurse finden auf dem Hundeplatz, sowie an wechselnden Orten in der näheren Umgebung statt. 

 

Hormonell bedingt geht es in der Junghundephase häufig Auf und Ab.

Gelerntes wird in Frage gestellt, Grenzen ausgelotet, die eigenen Kräfte erkannt und manchmal auch ausgenutzt.

 

Um als Team weiter zusammen zu wachsen ist Geduld, liebevolle Konsequenz sowie Führungskompetenz wichtig, Ziel ist es dieses gemeinsam mit Ihnen zu erarbeiten.

 

Wichtige Punkte des Unterrichtes sind :

  • Festigung der Basissignale (Sitz, Platz, Bleib) - unter steigender Ablenkung 
  • Das Abrufen aus schwierigeren Situationen heraus
  • Führtraining - Leinenführigkeit und "Fuß-Laufen"
  • (Hunde) -Begegnungstraining
  • Abbruchsignale unter schwerer werdenden Bedingungen
  • Das unerwünschte Aufnehmen von Essensresten (Anti Giftköder Training) 
  • Ruhe und Orientierung Beim Menschen zu finden
  • Überforderung und Stress beim Hund zu erkennen und auf sinnvolle Art darauf zu reagieren

 

Wir belohnen situationsabhängig mit sozialem Lob (Stimme, Mimik, Zuwendung), aber auch mit Futter.

Die Leinenführigkeit sowie die Mensch - Hund Beziehung bilden ein wichtiges Fundament in der Erziehung Ihres Hundes

- viel zu wichtig als das hier nur mit Keksen gelockt werden sollte. 

 

Die Kurse sind unterteilt in Fortgeschrittene und Anfängergruppen.

Ein Einstieg in die Fortgeschrittenengruppe ist nur nach dem Besuch der Anfängergruppe bzw nach erfolgtem Einzelunterricht möglich.

 

       

Hier finden Sie uns:

 

Hans - Georg - Petersstrasse in 21481 Lauenburg

 

Rufen Sie uns gerne an:

01523 - 35 10 334

 

Oder Sie nutzen einfach unser Kontaktformular: